Verdeck an Cabrio aufgeschlitzt – Knapp 200 Euro Beuteschaden


WÜRZBURG / SANDERAU. Von Sonntag auf Montag hat ein Unbekannter das Verdeck eines Cabrios aufgeschlitzt und aus dem Innenraum Gegenstände im Wert von knapp 200 Euro entwendet. Dem Täter gelang es, unerkannt zu entkommen. Jetzt ermittelt die Würzburger Kriminalpolizei.

Gegen 18.00 Uhr am Sonntagabend hatte ein Würzburger sein blaues Mercedes Cabrio am hinteren Teil des Parkplatzes am Ludwigkai geparkt. Als der Mann gegen 08.30 Uhr am Montagmorgen zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass das Verdeck an der Fahrerseite aufgeschlitzt war. Wie sich herausstellte, hatte der Täter aus dem Innenraum unter anderem eine Halterung für ein Navigationsgerät entwendet. Er hinterließ zudem einen Sachschaden, der nach ersten Schätzungen ungefähr 1400 Euro betragen dürfte.

Personen, die im Zusammenhang mit der Tat irgendetwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kripo Würzburg, Tel. 0931/457-1732, in Verbindung zu setzen.