Uni

  • Kryptischen Peptiden auf der Spur

    Mit einer neu entwickelten Methode konnten Forscher der Universität Würzburg in Kooperation mit dem Uniklinikum Würzburg erstmals tausende spezieller Peptide auf der Oberfläche von Zellen...

  • Schnupperstudium läuft online

    fünf Wochen lang können Studieninteressierte bei einem Online-Schnupperstudium die Universität Würzburg kennenlernen. Das Angebot startet in den bayerischen Pfingstferien ab Mittwoch, 3. Juni. Sich über...

  • Ein Seitensprung mit Folgen

    Die Umweltverschmutzung ist dafür verantwortlich, dass sich zwei Fischarten untereinander paaren, die dies normalerweise nicht tun. Bei ihren Nachkommen haben Wissenschaftler der Universität Würzburg, aus...

  • Spatenstich fuer neuen Forschungsbau

    Die Coronakrise sorgt für Stillstand im Land. Doch große Bauprojekte müssen vorangetrieben werden: Für den Neubau des Zentrums für Philologie und Digitalität der Uni Würzburg...

  • Corona: Auf der Suche nach der Schwachstelle

    Die Würzburger Strukturbiologin Dr. Andrea Thorn leitet ein internationales Netzwerk zur Erforschung des Coronavirus. Die Ergebnisse ihrer Arbeit sind wesentlich für die Entwicklung von Impfstoffen...

  • Start ins digitale Sommersemester

    Universitätspräsident Alfred Forchel wünscht allen Studierenden einen guten Start ins digitale Lernen. Wegen der Corona-Pandemie findet das Sommersemester vorerst ohne Präsenzlehre statt. Zum Auftakt des...

  • Vom Student zum Professor: Absolvent einer Hochschule absolviert steile Karriere

    An einer Hochschule für angewandte Wissenschaften studiert, in Kooperation mit der Uni Würzburg im BayWISS-Verbundkolleg Digitalisierung promoviert und jetzt Professor an der TH Ingolstadt: Diese...

  • Riesiges Erbgut des Stoers entschluesselt: Lebendes Fossil mit bewegter Genomevolution

    Sturgeon genome sequenced Sturgeons lived on earth already 300 million years ago and yet their external appearance seems to have undergone very little change. A...

  • Priesteramtskandidaten ziehen um

    Die katholischen Priesteramtskandidaten werden künftig in München studieren. Das theologische Vollstudium (Magister theologiae) und das Lehramtsstudium an der Uni Würzburg sind davon nicht betroffen. Auch...

  • Auszeichnung fuer JMU-Professor Oliver Kurzai

    Hauptpreis für Oliver Kurzai Für seine Arbeiten über krankheitserregende Pilze wurde der Würzburger Professor Oliver Kurzai ausgezeichnet: Er erhielt den Hauptpreis der Deutschen Gesellschaft für...