Einbruchsversuch in Kosmetikstudio – Täter ohne Erfolg


WÜRZBURG / HEIDINGSFELD. Wenig Glück hatten Unbekannte bei einem Einbruchsversuch in der Nacht von Montag auf Dienstag. Sie schafften es nicht, das Fenster eines Kosmetikstudios aufzuhebeln und mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen. Der Sachbearbeiter setzte jetzt auch auf Hinweise von Zeugen.

In der Zeit zwischen Montag, 20:00 Uhr, und Dienstag, 11:00 Uhr, hatten die Einbrecher versucht, das Fenster im Erdgeschoss des Anwesens in der Klosterstraße aufzuhebeln. Der Fensterrahmen hielt der Gewalt jedoch Stand und es gibt lediglich Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro zu vermelden.

Da das angegangene Fenster zur Straße hin liegt, wäre es möglich, dass Zeugen die Täter gesehen oder zumindest Geräusche wahrgenommen haben. Hinweise nimmt die Würzburger Kripo unter Tel. 0931/457-1732 entgegen.