„Rambo 1-3“ nochmal auf der Leinwand des CINEWORLD Mainfrankenpark

Datum/Zeit
Date(s) - 13/09/2019
19:00

Veranstaltungsort
Cineworld

Kategorien


Superstar Sylvester Stallone ist Rambo. Die ersten 3 Teile der Kultfilme präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark am Freitag, 13. September, um 19 Uhr im Kino.

Der erste Teil „Rambo“ aus dem Jahr 1983 erzählt vom packenden Überlebenskampf eines Außenseiters im Visier faschistoider Uniformträger. John Rambo, ehemaliger Elite-Einzelkämpfer im Vietnamkrieg, liefert sich spektakuläre Schlachten mit ganzen Militäreinheiten.

In Teil 2 „Rambo II – Der Auftrag“ (1985) befreit John Rambo in Vietnam Soldaten aus der Gefangenschaft und wird von seinem Einsatzkommando im Stich gelassen. Daraufhin killt er im Alleingang ein vietnamesisches Bataillon und eine sowjetische Spezialeinheit…

Ultraperfektes Actionkino ist „Rambo III“ aus dem Jahr 1988. Auf geheimer Mission in Afghanistan gerät John Rambos ehemaliger Vorgesetzter in die Gefangenschaft eines sadistischen russischen Offiziers. Rambo verläßt daraufhin das buddhistische Kloster, in das er sich zurückgezogen hat und dringt in das besetzte Land ein. Mit Hilfe afghanischer Rebellen stürmt er die Felsenfestung der Sowjets, befreit seinen Colonel und zieht in einem aberwitzigen Zweikampf (Panzer gegen Hubschrauber!) den russischen Schurken zur Rechenschaft.

Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de