Ladies First Preview „Die Hochzeit

Datum/Zeit
Date(s) - 22/01/2020
18:00

Veranstaltungsort
Cineworld

Kategorien


Neue Komödie von Til Schweiger „Die Hochzeit“ bei der Ladies First-Premiere des CINEWORLD

Nach ihrem ersten Klassentreffen leben Thomas, Nils und Andreas nach wie vor chaotisch: DJ Thomas will endlich heiraten und sesshaft werden, Nils möchte den Seitensprung seiner Frau vergessen und Andreas will Online die große Liebe finden. Doch wie schon im Vorgängerfilm „Klassentreffen 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken“ ist der Weg dorthin mit allerlei Schwierigkeiten gepflastert.

Die herrlich-schräge Komödie „Die Hochzeit“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark in seiner Ladies First Preview am Mittwoch, 22.
Januar. Beginn ist um 20 Uhr.

Vor dem Film serviert das Kino-Team den Ladies prickelnden Sekt oder Hugo von Scavi & Ray und die Ladies von Tupperware präsentieren ihre Produkt-Neuheiten im Foyer. Auch das Team der Rimparer Wölfe ist mit seinem Maskottchen dabei und macht lustige Spielchen mit den Ladies.
Am Glücksrad des Modehauses Gebrüder Götz warten wieder schöne Überraschungen auf die Ladies.
Im Kinosaal gibt es tolle Sachen zu gewinnen, unter anderem von Gebrüder Götz, den Rimparer Wölfen und Tupperware.

Als Fortsetzung zu „Klassentreffen 1.0“ lässt „Die Hochzeit“ Til Schweiger und Co. mit Aussicht auf eine Eheschließung erst einen chaotischen Junggesellen-Abschied und dann eine unerwartete Beerdigung besuchen.
Regie und Drehbuch übernimmt Til Schweiger. In den Hauptrollen spielen Til Schweiger, Samuel Finzi und Milan Peschel. Außerdem mit dabei sind Stefanie Stappenbeck, Katharina Schüttler, Jeanette Hain und natürlich Lilli Schweiger. Untermalt wird der herrliche Film mit einem tollen Soundtrack.

Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

Inhalt „Die Hochzeit“
In „Die Hochzeit“ ist das Leben von Thomas (Til Schweiger), Nils (Samuel Finzi) und Andreas (Milan Peschel) auch nach dem turbulenten Klassentreffen im Vorgänger weiterhin chaotisch. DJ Thomas will Linda heiraten und sesshaft werden, doch bevor die Eheschließung vollzogen werden kann, stehen noch reichlich turbulente Hindernisse im Weg – da ist das geerbte, aber leider auch ziemlich geschmacklose Hochzeitskleid der Braut noch das geringste Problem. Währenddessen will Nils den Seitensprung seiner Frau Jette (Katharina Schüttler) vergessen und Andreas versucht nach der Trennung von Tanja (Jeanette Hain), fortan beim Online-Dating die große Liebe zu finden.
Unter diesen Bedingungen wird der Junggesellen-Abschied von Thomas zu einer einzigen Katastrophe und am Ende ist jemand tot. Auf der Beerdigung, die Thomas zusammen mit Lindas Tochter Lili (Lilli
Schweiger) besucht, gibt es weitere Turbulenzen, die auch die Hochzeit in Gefahr bringen. Können die Beteiligten trotzdem weiterhin an der Liebe festhalten?