Einbruch in Büro – offenbar keine Beute – Polizei bittet um Zeugenhinweise


WÜRZBURG. Dem Sachstand nach keine Beute machten Einbrecher zwischen Freitag und Samstag in einem Büro am Dominikanerplatz. Der angerichtete Schaden beläuft sich allerdings auf rund 700 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Zeit von Freitagabend, 18.15 Uhr, bis Samstagnachmittag, 14.30 Uhr, verschafften sich die Unbekannten zunächst Zutritt zu dem fünfstöckigen Gebäude in der Innenstadt. In der Folge öffneten sie gewaltsam die Türe eines Büros und suchten darin wohl nach Wertvollem. Bislang wurden jedoch keine fehlenden Gegenstände festgestellt.

Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und bittet um Hinweise von Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist, das im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnte. Anrufe bitte unter Tel. 0931/457-1732.